Tags

Montag, 28. September 2020

WBC nominiert Sophie Alisch als Newcomerin 2019

Veröffentlicht : 31.01.2020 12:08:49
Kategorien : Partner // Profiboxer

WBC nominiert Sophie Alisch als Newcomerin 2019

Ihr mit fünf Siegen in fünf Kämpfen sehr erfolgreiches erstes Profijahr wurde auch beim Weltverband WBC zur Kenntnis genommen. Als eine von sechs Boxerinnen steht Sophie Alisch zur Wahl als „Women prospect of the year“. Abgestimmt werden kann ab sofort unter http://wbcboxing.com/best2019/index.php/votacion/vote. In der Kategorie „Prospect of the year“ ist zudem Sauerland-Schwergewicht Filip Hrgovic (10-0, 8 K.o.) nominiert.
 
Sophie Alisch steht seit Dezember 2018 beim Promoter Team Sauerland unter Vertrag. Die 18-Jährige begann erst 2014 mit dem Boxen bei den Amateuren, gewann jedoch bereits 2015 den deutschen Meistertitel in der U17-Klasse. 2016 und 2017 wurde sie jüngste Deutsche Meisterin bei den U19-Juniorinnen. 2017 und 2018 gewann Alisch zudem EM-Bronze. Außerdem war sie ab 2017 ständiges Mitglied der Nationalmannschaft und gehörte zum Perspektivkader für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. In ihrem ersten Jahr als Profi absolvierte die Federgewichtlerin fünf Kämpfe und feierte im November in Koblenz ihren fünften Sieg, als sie die erfahrene Irma Adler (16-13, 8 K.o.) einstimmig nach Punkten besiegen konnte.

Teilen