Donnerstag, 21. Juni 2018

WBC-Champ Delfine Persoon lässt Aguirre keine Chance!

Veröffentlicht : 10.06.2018 12:16:11
Kategorien : Profiboxer // Veranstaltung

WBC-Champ Delfine Persoon lässt Aguirre keine Chance!

Delfine Persoon ist nicht zu stoppen! Die 33 Jahre alte Belgierin verteidigte am gestrigen Samstag in Eernegem bereits zum siebten Mal erfolgreich ihren WBC-Titel im Leichtgewicht. Ihre argentinische Gegnerin Natalia Aguirre überstand zwar tapfer die volle Distanz von zehn Runden, stellte aber zum keinen Zeitpunkt eine Gefahr für die erfahrene Weltmeisterin dar. Am Ende sahen die Punktrichter das Duell verdient und eindeutig bei Persoon: 100-89, 100-88 und 99-90 lautete das Urteil.

Aguirre zeigte einen unsauberen Kampf, bekam in der siebten Runde gar einen Punkt wegen diversen Unsportlichkeiten abgezogen. Doch davon ließ sich Persoon nicht aus der Ruhe bringen, vielmehr kontrollierte sie das Geschehen nach Belieben. Nur der KO wollte ihr trotz der dominanten Vorstellung nicht gelingen.

Als nächstes hofft Persoon auf einen wahren Super-Fight gegen WBA/IBF-Weltmeisterin Katie Taylor. Die Irin, bei Promoter Eddie Hearn unter Vertrag, gilt gemeinhin als eine der besten Boxerinnen der Welt. „Wir sind gespannt: Katie will den Kampf angeblich, aber ihr Promoter ist nicht überzeugt“, sagte Filiep Tampere, der Coach von Persoon. „Angeblich gäbe es nicht genug TV-Interesse an Delfine. Das sollte sich heute geändert haben.“

Teilen