Mittwoch, 25. April 2018

Sandra Atanassow: Kampf um den WBC International Titel

Veröffentlicht : 20.12.2017 12:14:58
Kategorien : Profiboxer // Veranstaltung

Sandra Atanassow: Kampf um den WBC International Titel

Team Paffen Sport Profiboxerin Sandra Atanassow kämpft am 3. Februar 2018 in der Sporthalle Brüderstraße in Leipzig gegen Liliana Martinez um den Titel des WBC International Champ im Federgewicht. Sandra organisiert diese Veranstaltung in Eigenregie, auf welcher Sie dann auch den Hauptkampf bestreitet.
Nimmt sie diese Hürde erfolgreich, eröffnet Ihr das die Möglichkeit für einen Fight um die Weltmeisterschaft der WBC. Im Rahmenprogramm werden nach aktuellem Stand fünf internationale Vergleichskämpfe im Olympischen Boxen in verschiedenen Gewichtsklassen ausgetragen. Fest stehen das Profi-Debüt von Hector Martinez im Schwergewicht, ein 6-Runden-Kampf des internationale Deutsche Meister des BDB, Ali Celik im Superweltergewicht sowie ein 8-Runden-Match des Halbschwergewichtlers Serge „The Bavarian Sniper“ Michel, Olympiateilnehmer von Rio und Chemie-Pokal-Sieger 2016.

Die Kämpfe beginnen ab 19:30 Uhr. Einlass ist um 17:00 Uhr. Das Vorprogramm startet ab 18:00 Uhr. Der abschließende Hauptkampf von Sandra Atanassow geht über 10 Runden. Karten kosten im Vorverkauf zwischen 10,30 Euro (Block B und G, ermäßigt 8,10 Euro) bis zu 26,80 Euro (Ringplatz) inkl. Gebühren. Tickets können hier geordert werden: luna.lunabe.de. An der Abendkasse kosten die Tickets zwischen 13,-- (ermäßigt 11,-- Euro) bis zu 27,-- Euro (Ringplatz).

Austragungsort ist die Sporthalle in der Brüderstrasse 15 in 04103 Leipzig.

Teilen