Tags

Freitag, 16. November 2018

Kölsches Duo in Gummersbach: Radovan und Ilbay vor harten Tests!

Veröffentlicht : 15.10.2018 09:36:14
Kategorien : Profiboxer // Veranstaltung

Kölsches Duo in Gummersbach: Radovan und Ilbay vor harten Tests!

Bewährungsprobe für Top-Talent Denis Radovan! Der 25-Jährige Kölner (11-0, 5 KOs) steigt am 1. Dezember in der Gummersbach Schwalbe-Arena gegen seinen bislang härtesten Gegner in den Ring - den Berliner Ronny Mittag (30-3-2, 15 KOs), seines Zeichens ehemaliger Interkontinental-Meister der IBF im Mittelgewicht.

„Ich freue mich sehr auf diesen Kampf. Ronny ist ein guter Boxer und ich kann endlich einen Kampf in Nordrhein-Westfalen bestreiten“, so Radovan. „Ich habe mir einen Kampf in der Nähe von Köln sehr gewünscht. Und ich denke, dass sehr viele Fans zum Kampf kommen werden.“ Für den Mann aus dem Sauerland-Stall wird es der erste Profikampf sein, der auf zehn Runden angesetzt ist.

Mittag wird für Radovan ein echter Härtetest. Zuletzt verlor der 30-Jährige im Mai gegen Radovans Team-Kollegen Patrick Wojcicki. Sein Manager Winne Spiering zeigt sich aber selbstsicher: „Auch wir freuen uns auf diesen Kampf. Wenn Radovan meint, dass er sich schon gegen einen Mann wie Ronny, der viel Erfahrung und internationales Format mitbringt, messen kann - dann los. Wir sind bereit. Ronny ist in sehr guter Form und hat sich eigentlich auf eine Deutsche Meisterschaft vorbereitet. Jetzt boxen wir halt Radovan“.

Denis Radovan, der erst am 6. Oktober in Wolfsburg Florian Wildenhof durch technischen KO bezwingen konnte, befindet sich bereits wieder in der Vorbereitung. Zunächst in seiner Heimatstadt Köln, ab nächster Woche in Stuttgart bei seinem Coach Conny Mittermeier. Radovan verspricht: „Ich werde bestens vorbereitet in den Kampf gehen. Conny und ich haben einen genauen Plan“. Der ging bislang auf: In den letzten vier Kämpfen konnte der Kölner drei vorzeitige Siege verbuchen!

Auch den Hauptkampf in Gummersbach bestreitet ein Kölner: Deniz Ilbay (20-1, 9 KOs) steigt gegen den ehemaligen deutschen Meister Denis Krieger (14-6-2, 9 KOs) in den Ring. Weltergewichtler Ilbay: „Ich freue mich auf diesen Kampf und eine tolle Kulisse durch unsere Fans.“ Promoter Nisse Sauerland fügte hinzu: „Wir haben schon sehr lange nicht mehr im Kölner Raum veranstaltet - mit Deniz Ilbay und Denis Radovan, die beide aus Köln kommen, wollen wir dies ändern. Ein erster Schritt ist die Veranstaltung in Gummersbach.“

Der Kampfabend wird am 1. Dezember ab 20 Uhr live auf SPORT1 übertragen.


(FOTO: Klaus Frevert)

Teilen