Donnerstag, 11. August 2022

Die Schwergewichts-Weltmeister im Boxen der WBA, WBC, IBF & WBO

Veröffentlicht : 19.10.2020 13:04:15
Kategorien : Profiboxer // Wissen

Die Schwergewichts-Weltmeister im Boxen der WBA, WBC, IBF & WBO

Da im Boxsport mehrere offizielle und anerkannte Verbände existieren, die Weltmeistertitel verleihen, gibt es auch mehrere Boxweltmeister in den unterschiedlichen Gewichtsklassen. Im Rahmen von Vereinigungskämpfen konnten Boxer wie Wladimir Klitschko auch bereits die Titel mehrerer großer Boxverbände gleichzeitig erobern. Die aktuellen und früheren Weltmeister im Schwergewicht der vier bedeutendsten Boxverbände WBA, WBC, IBF & WBO zeigen wir euch in den folgenden Listen. 

WBA - Weltmeister im Boxen (Schwergewicht)

Ursprünglich entstand die WBA aus der bereits 1921 gegründeten National Boxing Association (NBA) und ist damit der älteste Boxverband. Im Jahre 1962 wurde der Verband in World Boxing Accociation (WBA) umbenannt und Sonny Liston konnte im gleichen Jahr den ersten Weltmeistertitel im Schwergewicht erobern.
Seit dem 7. Dezember 2019 ist Anthony Joshua (Vereinigtes Königreich) WBA-Superchampion und Manuel Charr (Syrien) seit dem 21. November 2017 regulärer WBA-Weltmeister im Schwergewicht.

Nr. Weltmeister von bis
45 Anthony Joshua 07.12.2019 heute
44 Andy Ruiz Jr. 01.06.2019 07.12.2019
43 Manuel Charr 25.11.2017 heute
42 Anthony Joshua 29.04.2017 01.06.2019
41 Tyson Fury 28.11.2015 12.10.2016
40 Ruslan Chagayev 06.07.2014 25.07.2016
39 Alexander Povetkin 27.08.2011 05.10.2013
38 Wladimir Klitschko 02.07.2011 28.11.2015
37 David Haye 07.11.2009 02.07.2011
36 Nikolai Walujew 30.08.2008 07.11.2009
35 Ruslan Chagayev 14.04.2007 18.07.2008
34 Nikolai Walujew 17.12.2005 14.04.2007
33 John Ruiz 20.02.2004 17.12.2005
32 Roy Jones Jr. 01.03.2003 20.02.2004
31 John Ruiz 03.03.2001 01.03.2003
30 Evander Holyfield 12.08.2000 03.03.2001
29 Lennox Lewis 13.11.1999 29.04.2000
28 Evander Holyfield 09.11.1996 13.11.1999
27 Mike Tyson 07.09.1996 09.11.1996
26 Bruce Seldon 08.04.1995 07.09.1996
25 George Foreman 05.11.1994 04.03.1995
24 Michael Moorer 22.04.1994 05.11.1994
23 Evander Holyfield 06.11.1993 22.04.1994
22 Riddick Bowe 13.11.1992 06.11.1993
21 Evander Holyfield 25.10.1990 13.11.1992
20 James Douglas 11.02.1990 25.10.1990
19 Mike Tyson 07.03.1987 11.02.1990
18 James Smith 12.12.1986 07.03.1987
17 Tim Witherspoon 17.01.1986 12.12.1986
16 Tony Tubbs 29.04.1985 17.01.1986
15 Greg Page 01.12.1984 29.04.1985
14 Gerrie Coetzee 23.09.1983 01.12.1984
13 Michael Dokes 10.12.1982 23.09.1983
12 Mike Weaver 31.03.1980 10.12.1982
11 John Tate 20.10.1979 31.03.1980
10 Muhammad Ali 15.09.1978 06.09.1979
9 Leon Spinks 15.02.1978 15.09.1978
8 Muhammad Ali 30.10.1974 15.02.1978
7 George Foreman 22.01.1973 30.10.1974
6 Joe Frazier 16.02.1970 22.01.1973
5 Jimmy Ellis 27.04.1968 16.02.1970
4 Muhammad Ali 06.02.1967 09.05.1967
3 Ernie Terrell 05.03.1965 06.02.1967
2 Cassius Clay 25.02.1964 14.09.1964
1 Sonny Liston 25.09.1962 25.02.1964


WBC - Weltmeister im Boxen (Schwergewicht)

Der Boxverband World Boxing Council (WBC) wurde im Jahre 1963 in Mexiko gegründet.
Seit dem 22. Februar 2020 hält Tyson Fury (Vereinigtes Königreich) den WBC-Weltmeistertitel im Schwergewicht. 

Nr. Weltmeister von bis
30 Tyson Fury 22.02.2020 heute
29 Deontay Wilder 17.01.2015 22.02.2020
28 Bermane Stiverne 10.05.2014 17.01.2015
27 Vitali Klitschko 11.10.2008 16.12.2013
26 Samuel Peter 08.03.2008 11.10.2008
25 Oleg Maskajew 12.08.2006 08.03.2008
24 Hasim Rahman 09.11.2005 12.08.2006
23 Vitali Klitschko 24.04.2004 09.11.2005
22 Lennox Lewis 17.11.2001 06.02.2004
21 Hasim Rahman 22.04.2001 17.11.2001
20 Lennox Lewis 07.02.1997 22.04.2001
19 Mike Tyson 16.03.1996 24.09.1996
18 Frank Bruno 02.09.1995 16.03.1996
17 Oliver McCall 24.09.1994 02.09.1995
16 Lennox Lewis 14.12.1992 24.09.1994
15 Riddick Bowe 13.11.1992 14.12.1992
14 Evander Holyfield 25.10.1990 13.11.1992
13 James Douglas 11.02.1990 25.10.1990
12 Mike Tyson 22.11.1986 11.02.1990
11 Trevor Berbick 22.03.1986 22.11.1986
10 Pinklon Thomas 31.08.1984 22.03.1986
9 Tim Witherspoon 09.03.1984 31.08.1984
8 Larry Holmes 09.06.1978 11.12.1983
7 Ken Norton 29.03.1978 09.06.1978
6 Leon Spinks 15.02.1978 18.03.1978
5 Muhammad Ali 30.10.1974 15.02.1978
4 George Foreman 22.01.1973 30.10.1974
3 Joe Frazier 16.02.1970 22.01.1973
2 Cassius Clay 25.02.1964 03.02.1970
1 Sonny Liston 14.02.1963 25.02.1964

IBF - Weltmeister im Boxen (Schwergewicht)

Die International Boxing Federation (IBF) wurde 1983 in den USA gegründet und entstammt der United States Boxing Association (USBA).
Seit dem 07. Dezember 2019 ist Anthony Joshua (Vereinigtes Königreich) Schwergewichts-Weltmeister der IBF. 

Nr. Weltmeister von bis
22 Anthony Joshua 07.12.2019 heute
21 Andy Ruiz Jr. 01.06.2019 07.12.2019
20 Anthony Joshua 09.04.2016 01.06.2019
19 Charles Martin 16.01.2016 09.04.2016
18 Tyson Fury 28.11.2015 08.12.2015
17 Wladimir Klitschko 22.04.2006 28.11.2015
16 Chris Byrd 14.12.2002 22.04.2006
15 Lennox Lewis 17.11.2001 05.09.2002
14 Hasim Rahman 22.04.2001 17.11.2001
13 Lennox Lewis 13.11.1999 22.04.2001
12 Evander Holyfield 08.11.1997 13.11.1999
11 Michael Moorer 22.06.1996 08.11.1997
10 George Foreman 05.11.1994 29.06.1995
9 Michael Moorer 22.04.1994 05.11.1994
8 Evander Holyfield 06.11.1993 22.04.1994
7 Riddick Bowe 13.11.1992 06.11.1993
6 Evander Holyfield 25.10.1990 13.11.1992
5 James Douglas 11.02.1990 25.10.1990
4 Mike Tyson 01.08.1987 11.02.1990
3 Tony Tucker 30.05.1987 01.08.1987
2 Michael Spinks 21.09.1985 26.02.1987
1 Larry Holmes 11.12.1983 21.09.1985

WBO - Weltmeister im Boxen (Schwergewicht)

Der Boxverband World Boxing Organization (WBO) ist eine Non-Profit-Organisation, die im gleichen Jahre wie Paffen Sport, 1988 in San Juan gegründet wurde.
Seit dem 7. Dezember 2019 ist Anthony Joshua (Vereinigtes Königreich) der Weltmeister der WBO im Schwergewicht . 

Nr. Weltmeister von bis
23 Anthony Joshua 07.12.2019 heute
22 Andy Ruiz Jr. 01.06.2019 07.12.2019
21 Anthony Joshua 31.03.2018 01.06.2019
20 Joseph Parker 10.12.2016 31.03.2018
19 Tyson Fury 28.11.2015 12.10.2016
18 Wladimir Klitschko 23.02.2008 28.11.2015
17 Sultan-Achmed Ibragimow 02.06.2007 23.02.2008
16 Shannon Briggs 04.11.2006 02.06.2007
15 Sjarhej Ljachowitsch 01.04.2006 04.11.2006
14 Lamon Brewster 10.04.2004 01.04.2006
13 Corrie Sanders 08.03.2003 01.02.2004
12 Wladimir Klitschko 14.10.2000 08.03.2003
11 Chris Byrd 01.04.2000 14.10.2000
10 Vitali Klitschko 26.06.1999 01.04.2000
9 Herbie Hide 28.06.1997 26.06.1999
8 Henry Akinwande 29.06.1996 01.02.1997
7 Riddick Bowe 11.03.1995 11.01.1996
6 Herbie Hide 19.03.1994 11.03.1995
5 Michael Bentt 29.10.1993 19.03.1994
4 Tommy Morrison 07.06.1993 29.10.1993
3 Michael Moorer 15.05.1992 03.02.1993
2 Ray Mercer 11.01.1991 24.12.1991
1 Francesco Damiani 06.05.1989 11.01.1991

Teilen