Boxsäcke

Boxsäcke aus Leder oder Kunstleder

Ein robuster Boxsack ist für das regelmäßige Kampfsport-Training unverzichtbar. Bei PAFFEN SPORT finden Sie nicht nur eine große Auswahl unterschiedlicher Längen von 80 bis 180 cm aus handgefertigtem Qualitätsleder oder unserer robusten PSTearProof-Kunstfaser, wir bieten zudem auch eine große Auswahl unterschiedlichster Formen für ein variantenreiches Schlagtraining der Boxer und kombiniertes Schlag- und Tritttraining der Muay Thai-, K1- und Kickboxer. Die riesigen "Star Giant" Leder-Sandsäcke an denen auch mehrere Boxer und Kampfsportler zugleich trainieren könnensind dafür zum Beispiel gut geeignet. Der "Star Giant Cone" eignet sich dabei hervorragend für Schlagübungen und Low-kicks, während am Star Giant MB neben Schlag- auch Knieübungen gut trainiert werden können.

Der Boxsack für klassisches Box-Training

Für das klassische Kampfsport-Training gibt es  die hochwertigen Star Lederboxsäcke in den Längen 90 cm, 120 cm, 150cm und 180 cm, für Boxer, Kickboxer und andere Kampfsportler, die Wert auf höchste Qualität legen. Wenn Sie es lieber klassisch halten möchten, schauen Sie sich unsere Traditional-Serie an – hier erhalten Sie Boxsäcke aus bestem Leder im "old school" Look in gefüllter oder ungefüllter Variante – ganz auf ihr individuelles Training angepasst. Eine kostengünstigere, dabei aber ähnlich robuste Alternative aus hoch reißfestem PSTearProof-Synthetik bietet die "Allround" Linie mit fünf verschiedenen Längen von 80 cm bis 180 cm in den Grundfarben rot oder schwarz.

Der Sandsack – welche Form und Länge, für welches Training?

Der richtige Boxsack für das Training muss gut gewählt sein: Fangen Sie gerade erst an mit dem Boxen, wollen Sie Abends nach der Arbeit Dampf ablassen, haben Sie sportliche Ambitionen oder wollen Sie einen Boxclub ausstatten? Ist der Boxsack für ein Kind, einen Jugendlichen, eine Frau oder einen Mann? Je nachdem ergibt sich schon bei der Auswahl eines klassischen Sandsacks die Frage nach der Länge. Denn je länger der Boxsack, desto schwerer ist dieser und umso weniger schwingt er zurück.

Zudem brauchen alle Kampfsportler die auch mit Tritttechniken arbeiten auch eine gewisse Länge, um z. B. Low-kicks gezielt trainieren zu können. Für Kampfsportvereine, -studios und -clubs bieten wir zudem eine komplette Auswahl unterschiedlich geformter Boxsäcke in verschiedenen Ausführungen: Sandsäcke für bestimmte Kicks und Schläge, für Ausdauer oder Schlagkraft, Gruppen- oder Einzeltraining, aus Echt- oder Kunstleder. Bei der detaillierten Ausstattung beraten wir Sie gerne.

Shadow